Wissenswertes

 


Energie die aus der Tiefe kommt
Ab ca. 10 m ist die Temperatur im Erdreich zu jeder Jahreszeit konstant. Dies bedeutet eine unendliche Energiequelle zur Wärmegewinnung für Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Überbauungen und Industriebauten.


Vorteile der Erdsonden-Heizung
Erneuerbare Energieressourcen der Natur werden bei emissionsfreiem Betrieb genutzt. Geringer Platzbedarf (Umnutzung vorhandener Räume). Lebensdauer der Sonde über Generationen hinweg.
 
Fotos
Jonen 2 Bonstetten 1 Glarus 3 Sondeneinbau 3 Verbindungsleitung 2 Watt 1 Verbindungsleitung 5 Dielsdorf 2 Laupen 4 Stüsslingen 3
Hoppler AG